Subhumans

Um die späten 70er / Anfang 80er machte sich eine beachtliche subkulturelle Welle selbstständig um gegen Unterdrückung, Krieg und sozialen Verfall anzugehen. Vorne mit dabei prägten SUBHUMANS das musikalische und subgesellschaftliche Bild auf der britischen Insel sehr. Da sich der Unmut und die weltweiten Scheißzustände leider stets reproduzieren, haben die 4 Anarchopunkers um Sänger Dick Lucas nach wie vor genug Gründe live in Erscheinung zu treten und wir freuen uns wie Bolle sie bei uns begrüßen zu dürfen! Attitüdisch ging es der Band seit der Gründung 1980 schon immer um Gleicherechtigung, den Erhalt von Freiräumen und gegen religiöse Unterdrückung. Als verwandte Genrevertreter_Innen sind hier klar FLUX OF PINK INDIANS, CONFLICT und CRASS zu nennen.

Und hier kriegt ihr wieder mehr mit:
Subhumans
Facebook
Bandcamp

subhumans